KREATIVES SCHREIBEN

Intuitives Schreiben im Wald mit allen Sinnen

Der Wald als Raum für kreative Schreibideen und innere Prozesse

In diesem thematisch sehr offen gehaltenem Kurs, verbringen wir zwei Tage im Wald und lauschen unserer inneren Schreib-Stimme. Dabei lässt du dich vom Wald inspirieren, von seinem Fluss mitreißen.

Nach kurzen Wanderwegen verweilen wir an verschiedenen Orten, Bäumen oder Kräutern, um die Kraft und Wirkung, die von ihnen ausgehen zu erspüren. Der frische Frühling bietet dabei zahlreiche Möglichkeiten, unsere Sinne zu schulen und daraus Ideen zu schöpfen. Jede Schreibphase wird mit einer kleinen Übung eingeleitet. Und: Du schreibst, was dir in den Sinn kommt!

Egal, ob du professionell schreibst und nach einer Inspiration suchst, innere Prozesse aufarbeiten und zu Papier bringen möchtest oder einfach Lust am Schreiben hast, an diesem Tag findest du den Raum und viel Zeit für deine persönlichen Schreibideen.

Alle Textformen und -arten sind willkommen: Gedichte, Tagebuch-Formate, Kurzgeschichten, Romanfragmente, Experimentelles, Ideensammlung,........

Wichtig: Jeder kann frei entscheiden, ob er seine Texte vortragen oder für sich behalten möchte!

INHALTE:

- Raum für Schreibinspiration

- leichte Wanderung

- kurze Sinnesschulung vor den Schreibphasen

- kreativer Austausch

TERMIN:

Frühling 2022

genauer Termin folgt

KOSTEN:

150,- Euro

Der Gesamtbetrag ist zur verbindlichen Anmeldung fällig.

Mitzubringen sind:

Sitzunterlage, Schreibsachen und Schreibunterlage, wetterfeste Kleidung, Getränk und Brotzeit

Mir ist es wichtig, mit meinen Kursteilnehmern intensiv und individuell arbeiten zu können.

Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf 8 Personen begrenzt .

Aufgrund der leichten Wanderungen wird eine normale körperliche Fitness vorausgesetzt.

Dauer & Ort:

Samstag 10:00 - ca.17:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Sonntag 10:00 - ca.15:00 Uhr ( -"-)

Höllbachtal und im Wald bei Brennberg