JAHRESKREISFESTE & WILDKRÄUTERKUNDE

Die Jahreskreisfeste mit ihren Wildkräutern erleben

 

Externer Kurs

in der

Paartaler Natur und Wildkräuter Schule

gemeinsam

mit Helmut Löffler


Kursteil mit Daniela:
In dieser Jahresgruppe begehen wir gemeinsam die alten Jahreskreisfeste. Es wird geräuchert
und gefeiert, still in sich hineingehorcht und laut gedacht. Ausgewählte Naturrituale begleiten
dich durch den Jahreskreis und du erfährst, wie du dich dem Rad des Jahres hingeben kannst
und dadurch in den natürlichen Kreislauf des Lebens findest. Werden und Vergehen, Loslassen
und Annehmen, Einkehr und Auszug... Wir beschäftigen uns intensiv mit der tiefgreifenden
Bedeutung der einzelnen Feste für unsere persönliche Entwicklung, aber auch mit den
traditionellen Hintergründen.


Kursteil mit Helmut:
Passend zu den jeweiligen Festen und Jahreszeiten lernst du die entsprechenden Kräuter in
der Natur kennen. Wir begegnen den Wildkräutern auf unseren Wegen und du erfährst
Wissenswertes zur heilkundlichen und kulinarischen Verwendung sowie zu ihrer Botanik.
Zusätzlich wird es zwischendurch auch hin und wieder kleine Praxiseinheiten geben, in denen
wir mit den Pflanzen arbeiten ( Herstellung von Arzneien, Wildkräuterküche ). Du bekommst einen
Überblick über die Kräuter des gesamten Jahreskreises und wie du sie für dich in deinem
Leben nutzen kannst.


An jedem Termin werden wir uns auch im Besonderen mit einer bestimmten Baumart
beschäftigen, die dem jeweiligen Fest zugeordnet werden kann und Interessantes über das
ganzheitliche Wirken des entsprechenden Baumes lernen.


Dieser Kurs verbindet das Kennenlernen der kleinen Kräuterkunde mit dem Erleben
der alten Jahreskreisfeste und seinen Bäumen. Wir werden viel Zeit draußen in der Natur
und vor allem im Wald verbringen.

 

Ein Jahr, in dem Körper, Geist und vor allem
deine Seele berührt wird.

 

 

TERMINE 2022/23:

Samhain                    30.10.2022                            

Jul & Rauhnächte    04.12.2022                             

Imbolc                        29.01.2023                                                       

Ostara                       02.04.2023                                      

Beltane                      07.05.2023                  

Litha                          18.06.2023                                         

Lughnasadh             06.08.2023        

Mabon                       24.09.2023                                  

KOSTEN:

Die Gesamtkosten belaufen sich auf  1080,- Euro

Es ist eine Anzahlung von 90,- zur verbindlichen Anmeldung zu entrichten,

die restliche Zahlung erfolgt in 11 monatlichen Raten zu je 90,-.

Die erste Rate ist am 01.11.2022 fällig, die letzte am 01.09.2023.

In den Kosten enthalten ist ein ausführliches Skript, sowie die verwendeten Materialien zu den Ritualen und für Kräuterverarbeitungen.

Mitzubringen sind: Verpflegung, feste Schuhe, entsprechende wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage, Schreibzeug

Die Teilnehmerzahl ist in diesem Kurs auf 14 Personen begrenzt.

Aufgrund der leichten Wanderungen wird eine normale körperliche Fitness vorausgesetzt.

Über Helmut Löffler:

Kräuterpädagoge, Heilkräuterkunde und Phytotherapie, Waldheilkundler

Fachberater für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU)

(www.wildkraut-paartal.de)

KURSORT & ZEIT:

zu beachten: Dies ist ein externer Kurs!

 

er findet in der Oase Steinerskirchen,

86558 Hohenwart statt

Kurszeit ist jeweils Sonntags von 10:00 - ca.17:00 Uhr